Sie sind hier: Elektromaterial

Lichtschalter mit Zeitschaltuhr

Lichtschalter mit Zeitschaltuhr können in vielen Wohnbereichen von Vorteil sein. Sie sind variabel einzusetzen, dabei können sie auch unterputzt werden. Außerdem verfügen die Zeitschaltuhren von mehreren Speicherplätzen, die nach Belieben über die Woche verteilt, aktiviert werden können. Zudem können Lichtschalter mit Zeitschaltuhren zum Schutz eingesetzt werden und verkörpern das Gefühl, von mehr Sicherheit.

Das Zuhause schützen mit einer Zeitschaltuhr
Lichtschalter die über eine Zeitschaltuhr geregelt werden, können auch in der Abwesenheit aktiviert werden. Dies ist außerdem ein Vorteil, wenn man mehrere Wochen im Urlaub ist. Die eigene Wohnung, oder das Haus, sehen während Ihrer Abwesenheit weiterhin bewohnt aus, was vor Einbrüchen und unliebsamen Besuch schützen kann. Auch in der kalten Jahreszeit, in der es früher dunkel wird, erhält man durch Zeitschaltuhren ein Gefühl von mehr Sicherheit. Ein dunkler Weg zum Haus, kann durch solche Installationen mehr Einblick gewährleisten. Zudem kann schon bei Dämmerung das Zuhause mit Zeitschaltuhren bewohnt aussehen, zumal wenn die eigene Arbeitszeit bis zum späten Abend einhergeht. Wenn ein Zufallsprogramm integriert ist, können Lichtquellen für wenige Minuten geschaltet werden, die zusätzlich über das Zufallsprogramm gesteuert werden.

Komfortabel Lichtquellen nutzen
Außer mehr Sicherheit, sind Zeitschaltuhren komfortabel. Räume die wenig genutzt werden, können durch Zeitschaltuhren nur bei Bewegung aktiviert werden. Das spart Energie und der Geldbeutel freut sich. Weiterhin können diese Uhren begrenzt und eine Abschaltung aktiviert werden. Wenn beispielsweise um 22.00 Uhr zu Bett gegangen wird, kann diese Zeit in Zeitschaltuhren eingegeben werden, somit vergisst man kein Licht mehr auszuschalten und spart sich Wege.

Technischer Überblick
Die meisten Geräte verfügen über ein Display das übersichtlich ausgestattet ist. Die Schaltungen variieren unter den Produkten. Es gibt Produkte mit 45 Schaltungen und Produkte mit 70 Schaltungen, darüber hinaus noch weitere Varianten. Die meisten Produkte sind für eine Montage zum Aufputz und Unterputz geeignet. Sollte ein Stromausfall eintreten sind die Daten, durch die Datensicherung, weiterhin vorhanden und gesichert. Trotz des Zeitschalters verfügen die Zeitschaltuhren über eine manuelle Funktion, die durch einen Wipptaster betätigt werden kann. Es gibt Produkte, die über eine Abdeckkappe verfügen, somit ist das Display vor Verunreinigung oder auch Beschädigung geschützt. Für die Nutzung sollte vor dem Kauf darauf geachtet werden, für welchen Bereich die Zeitschaltuhren vorgesehen sind. Hierbei gibt es Unterschiede zwischen dem Außen- und Innenbereich.
In der Regel lassen sich alle Lichtschalter mit Zeitschaltuhren einfach und leicht montieren.

XXX